Peer-to-Peer-Mentoring
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

DAAD-Kongressreiseförderung gewährt

P2P-Mitarbeiterin Silja Kennecke hat erfolgreich ein DAAD-Kongress-Stipendium eingeworben.

17.05.2016

Der Deutsche akademische Austauschdienst (DAAD) wird Silja Kennecke den Besuch des Annual Meeting of the Academy of Management in Anaheim, Kalifornien fördern. Silja Kennecke wird auf der AOM folgenden Beitrag vorstellen:

Kennecke, S., Hauser, A., & Weisweiler, S. (2016, August). Who wants to be a mentor and why? Factors and motives that drive students' decisions to engage. Zur Präsentation angenommen auf dem 76th Annual Meeting of the Academy of Management. Anaheim, California.

Der Beitrag ist unter den besten 10 Prozent aller eingereichten Beiträge und wird in gekürzter Form in den Academy of Management Annual Meeting Proceedings veröffentlicht (der Beitrag wird nach Veröffentlichung auf http://proceedings.aom.org/ zu lesen sein). Darüber hinaus ist der Beitrag von Kennecke et al. (2016) auch noch zusammen mit zwei anderen Beiträgen für den "Academy of Management Careers Division 2016 Best Overall Paper award" nominiert! Der Beitrag gehört damit zu den drei besten der "Academy of Management Careers Division". Ob der Beitrag diesen Award wirklich gewonnen hat, erfahren wir im August, wenn das Annual Meeting of the Academy of Management in Anaheim, Kalifornien stattgefunden hat.

Unter dem Thema "Making Organizations Meaningful" wird es vom 5.-9. August 2016 bereits zum 76. mal eine Austausch- und Diskussionsplattform für WissenschaftlerInnen aus aller Welt aus den Bereichen "Management & Organisation" geben. Das Team des LMU Center for Leadership and People Management ist dieses Jahr mit vier Beiträgen bei dem Annual Meeting of the Academy of Management vertreten. Mehr...

Mehr Informationen zum diesjährigen Academy of Management Meeting und das ausführliche Programm finden Sie hier.